Wissenschaft statt Kriegspropaganda!

Die International Youth and Students for Social Equality (IYSSE) kämpfen unter jungen Arbeitern und Studierenden für die Mobilisierung einer unabhängigen revolutionären Bewegung der internationalen Arbeiterklasse, die den Sturz des Kapitalismus zum Ziel hat. Der Kampf gegen Krieg steht dabei im Zentrum unserer Arbeit.

Stoppt Internetzensur!

Google manipuliert Suchergebnisse und blockiert Zugang zur World Socialist Web Site

„Der massive Rückgang der Leserzahlen bei sozialistischen, pazifistischen und progressiven Websites in den letzten drei Monaten ist darauf zurückzuführen, dass ihr Google-Suchtraffic um insgesamt 45 Prozent abgenommen hat. Das geht aus aktuellen Daten hervor, die die World Socialist Web Site in Zusammenarbeit mit anderen Online-Redaktionen und Experten für Suchtechnologien erhoben hat.

Der Rückgang setzte ein, nachdem Google die Richtlinien für die Beurteilung seiner Suchergebnisse geändert hatte. Ben Gomes, Vice President of Engineering bei Google Search, hatte am 25. April angekündigt, Google werde mit der Aktualisierung seiner Suchalgorithmen den Zugang zu „anstößigen“ Seiten unterbinden und dafür sorgen, dass „zuverlässigere Inhalte angezeigt werden“. […]

Die World Socialist Web Site war von den 13 aufgelisteten Websites am stärksten betroffen. Ihr Google-Suchtraffic ist um zwei Drittel gesunken. […]

Aus den Informationen, die die WSWS in der letzten Woche zusammengetragen und veröffentlicht hat, geht eindeutig hervor, dass Google das Zentrum einer Verschwörung bildet, mit der Staat und Wirtschaft demokratische Rechte drastisch beschneiden wollen. Der Angriff auf die Meinungsfreiheit und den unzensierten Zugang zu Informationen soll den Widerstand der Öffentlichkeit gegen soziale Ungleichheit, Krieg und autoritäre Herrschaft schwächen.“

Lest hier den ganzen Perspektivartikel von Andre Damon und David North.

Wir rufen Euch auf, den Kampf gegen die Google-Zensur zu unterstützen. Unterzeichnet die Online-Petition gegen Internetzensur. Teilt die Artikel der WSWS mit Freunden und Kollegen und verbreitet sie über die sozialen Medien.

Werde Mitglied der IYSSE!

captcha

Abonniere den SGP/IYSSE-Newsletter!

* Pflichtfeld